Zentralfilm Micha Bojanowski Kamera
ENDSTATION FREISTATT  KRONE - DER KÖNIG DER LANDMASCHINEN  LUST AUF DORF  AUSBRUCH IN DIE KUNST  ICH KANN JA NUR FUSSBALL - DAS LEBEN DES ROBERT ENKE  HAFTSPUREN - CHRONIK EINER VERFOLGUNG  TIBETS BLINDE KINDER  AUCH KÖNIGE WEINEN  DIE REPUBLIK VOR GERICHT  KLASSENKAMPF IN KURZEN HOSEN  SCHWARZ, ARM, CHANCENLOS? WIRTSCHAFTSPOLITIK AM KAP  DAS ROTE RESERVAT  AUF ACHSE FÜR DEN ROCK'N'ROLL  MOUSSE T. & THE HORNY SEXBOMB 
KRONE - DER KÖNIG DER LANDMASCHINEN
Geschichtsdokumentation
(NDR, nordmedia)
Zentralfilm Micha Bojanowski Kamera KRONE Landmaschinen
Zentralfilm Micha Bojanowski Kamera KRON LandmaschinenE
Zentralfilm Micha Bojanowski Kamera KRONE Landmaschinen
Zentralfilm Micha Bojanowski Kamera KRONE Landmaschinen
Zentralfilm Micha Bojanowski Kamera KRONE Landmaschinen
Zentralfilm Micha Bojanowski Kamera KRONE Landmaschinen
Zentralfilm Micha Bojanowski Kamera KRONE Landmaschinen
Tradition ist ein Grundpfeiler des Familienbetriebs, der sich von einer kleinen Dorfschmiede mit Hufbeschlag zu einem Global Player bei Landmaschinen gemausert hat: die Rede ist vom 1906 im emsländischen Spelle gegründeten Unternehmen Krone. Wie in den Jahrhunderten davor mussten damals die Bauern ihre Felder mit Vieh- oder Pferdegespannen bestellen – ein echter Knochenjob. Aber ganz allmählich hielt die moderne Technik Einzug in die norddeutsche Landwirtschaft, auch dank der Innovationen aus dem Hause Krone.
Regie Sascha Schmidt Kamera Micha Bojanowski Kamera - Assistenz, Drohne Antonius Anneken Ton Florian Hoff, Rene Zander Schnitt Birgit Mild Farbkorrektur, Tonmischung Michael Wersing Musik Christian Decker Sprecher Peter Kaempfe Redaktion Susanne Wachhaus Produktion Micha Bojanowski Mitwirkende Bernard Krone, Dr. Bernard Krone, Karl Temmen, Viktor Pfaffenrot, Nina Pollmann, Andrè Tebben, Detlev Albrink, Helke Gloy, Michael Eggert, Halil Özdemir, Guerrero Breynier, Gerado Gabriel Picate, Familie Herbers